Datenschutzerklärung

Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Wir unternehmen alle Schritte, die wir für angemessen und notwendig erachten, um zu gewährleisten, dass Ihre Daten sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung verarbeitet werden. Nur unsere Einrichtung ist der Empfänger Ihrer persönlichen Daten. Diese werden (einzeln oder gruppiert) niemals an Dritte weitergegeben. Wir achten darauf, dass Ihre personenbezogenen Daten stets korrekt und aktuell sind. Sie sind jedoch dazu angehalten, uns über alle Änderungen Ihrer persönlichen Daten und anderer Informationen (wie z.B. der Änderung Ihrer Adresse) zu informieren.

Obwohl wir diese Schritte unternehmen, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, sollten Sie sich der zahlreichen bestehenden Datenschutzrisiken bewusst sein und geeignete Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um Ihre Informationen zu schützen. Die Natur des Internets ist so beschaffen, dass wir die Sicherheit von Informationen, die Sie uns elektronisch übermitteln, nicht garantieren können, und jede Informationsübermittlung erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

Gemäß dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978, abgeändert in 2004, verfügen Sie über ein Recht auf Auskunft und Berichtigung bezüglich Ihrer persönlichen Daten. Wenn Sie Fragen haben oder Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen möchten, können Sie eine E-Mail an die in unserem Impressum angegebene Adresse senden. Im Falle einer Anomalie bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben Sie auch die Möglichkeit, eine Beschwerde bei der französischen Datenschutzbehörde CNIL einzureichen.

Sofern wir die Einwilligung der betroffenen Person zur Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten erhalten haben, gilt Artikel 6 Absatz 1 Unterabsatz 1 Buchstabe a der DSGVO als Rechtsgrundlage. Wenn die Verarbeitung personenbezogener Daten für die Erfüllung eines Vertrags mit der betroffenen Person oder für vorvertragliche Maßnahmen der betroffenen Person erforderlich ist, gilt Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b der DSGVO als Rechtsgrundlage.

Erfassung der Daten und Zweck

Die folgenden Komponenten unserer Website erfassen ggf. personenbezogene Daten, um auf Ihre verschiedenen Anfragen (Buchung, Kontakt, Newsletter-Anmeldung usw.) zu reagieren:

  • Kontaktformular
  • Formular zur Anmeldung für den Newsletter
  • Buchung
  • Eingabefelder und Formulare für die Zahlung
  • Cookies

Alle diese Daten werden nur von den Firmen IMMOCÉAN und SECURE HOLIDAY verarbeitet.

Verwendung von Cookies

Beim Surfen auf der Website www.immocean.com kann es zum Setzen von Cookies auf Ihrem Computer kommen. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die den Benutzer nicht identifiziert, aber es ermöglicht, Informationen bezüglich der Navigation eines Computers auf dieser Website zu speichern. Die auf diese Weise erfassten Daten sollen die spätere Navigation auf der Website erleichtern und auch verschiedene Datenverkehrsanalysen ermöglichen.

Wird ein Cookie abgelehnt, kann dies dazu führen, dass der Zugang zu bestimmten Diensten nicht möglich ist. Der Nutzer hat jedoch die Möglichkeit, seinen Computer dementsprechend zu konfigurieren und somit das Setzen von Cookies zu blockieren. Abhängig von seinem Browser kann er dabei wie folgt vorgehen:

  • Für Firefox: Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie „Einstellungen“. Klicken Sie dann auf den Abschnitt „Datenschutz & Sicherheit“. Wählen Sie im Bereich „Verbesserter Schutz vor Aktivitätenverfolgung“ die Option „Benutzerdefiniert“ und setzen Sie ein Häkchen neben Cookies. Legen Sie im Auswahlmenü fest, welche Cookies blockiert werden sollen.
  • Für Chrome: Klicken Sie rechts oben auf das Dreipunkt-Menü und dann auf „Einstellungen“. Klicken Sie unter „Datenschutz und Sicherheit“ auf Cookies und andere Websitedaten. Sie können wählen, ob Cookies blockiert werden sollen.
  • Für Internet Explorer: Wählen Sie in Internet Explorer die Schaltfläche Extras und dann Internetoptionen aus. Wählen Sie die Registerkarte Datenschutz. Wählen Sie im Abschnitt Cookies „Alle Cookies blockieren“.
  • Für Safari: Klicken Sie auf das Menüsymbol (symbolisiert durch ein Zahnrad) oben rechts im Browser und klicken Sie dann auf Einstellungen. Wählen Sie die Registerkarte Datenschutz. Klicken Sie im Abschnitt „Cookies erlauben“ auf Nie.

Garantie COVID

↓ De nouvelles garanties ↓

qui s'adaptent à vos vacances