GEHEN SIE IN DEN LANDES AUF

ENTDECKUNGSTOUR

Vue drone du lac marin d’Hossegor

Eine Ferienwohnung in den Landes, um die Küste zu entdecken

Kennen Sie das Departement Landes noch nicht? Glücklicherweise fehlt es hier nicht an Sightseeingmöglichkeiten und touristischen Zielen. Wenn Sie also vorhaben, eine Ferienwohnung in den Landes zu mieten, nehmen Sie eine Karte und einen Stift (oder einfach ein GPS) zur Hand, denn wir informieren Sie über alle Gemeinden und Orte, die Sie bei Ihrem nächsten Urlaub an der Küste der Landes unbedingt besichtigen sollten. Zwischen feinen Sandstränden, Surfspots, Denkmälern, Architektur, Naturspaziergängen und kulturellen Aktivitäten, können Sie eine Vielzahl von Ausflügen und Besichtigungen in Ihr Urlaubsprogramm aufnehmen.

Urlaub auf dem Land in den Landes

Die kleine Gemeinde Messanges, wäre das etwas für Sie? Dieses blumengeschmückte Dorf mit 962 Einwohnern verfügt über zwei Strände, einen ausgedehnten Gemeindewald und 2 Seen (Moïsan und La Prade). Es ist das ideale Reiseziel, um einen Campingurlaub zu verbringen. Sie können über die traditionellen Märkte bummeln, die ländliche Atmosphäre der Orte genießen und in den Wellen schöne Augenblicke mit Ihrer Familie verbringen. Um unsere Ferienwohnungen in der Nähe von Messanges zu entdecken, klicken Sie hier.

Ein Aufenthalt an der Küste im Südwesten Frankreichs

Fahren wir nun weiter nach Süden, um das bezaubernde Dorf Seignosse und dessen lebhaftes Viertel le Penon zu erreichen. Es liegt direkt am Meer (in 5 Minuten Entfernung von unserer Apartmentanlage La Plage Centrale). Sie finden hier einen Skatepark, Geschäfte, Restaurants, einen Wasserpark und nicht weniger als 4 Strände! Im Bereich von Seignosse-Bourg können Sie das Naturschutzgebiet Etang Noir erkunden. Dieses umfasst 52 Hektar Feuchtgebiete und kann im Juli und August im Rahmen von Führungen entdeckt werden.

Die Landes de Gascogne im Urlaub

Mimizan ist eine weitere Gemeinde, die sich im Regionalen Naturpark Landes de Gascogne befindet. Neben den 4 Stränden, die sich über 10 km erstrecken, verfügt Mimizan auch über wunderschöne Gärten. Sie grenzen im Übrigen an den Lac d’Aureilhan. Bewundern Sie die Gärten jederzeit von der blumengeschmückten Promenade aus. Dieser Spazierweg wird von mehr als 400 Arten von Sträuchern und Blumen gesäumt. Sobald die Nacht hereinbricht erwartet Sie das Stelsia Casino am Eingang von Mimizan Plage für einen Spieleabend mit Freunden!

Le mail de Vieux-Boucau

Le Mail, Vieux-Boucau

Der familienfreundliche Badeort Vieux-Boucau-les-Bains

Sind Sie auf der Suche nach einem Reiseziel, das gastfreundlich, lebendig und gesellig ist? Vieux-Boucau und seine einladenden und farbenfrohen Pflasterstraßen sollten alle Ihre Erwartungen erfüllen! Dieser Badeort der Landes von überschaubarer Größe verfügt über zahlreiche Ferienwohnungen, wie man sie in den Apartmentanlagen Les Sables d‘Or und Lagocéan finden kann. Diese Urlaubsdestinationen zeichnen sich beide durch eine herausragende Lage in nur wenigen Gehminuten Entfernung vom Meer aus.

In Vieux-Boucau ist in puncto bewachte Strände für jeden etwas dabei! Der Nordstrand, auch Plage des Sablères genannt, befindet sich 500 Meter vom Zentrum entfernt. Zum Hauptstrand, der ideal zum Surfen ist, gelangt man ganz leicht vom Zentrum des Dorfes (zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Auto). Schließlich können Sie den Strand von Port d’Albret mit seinem warmen Wasser und den Wassersportaktivitäten über die „Mail“ erreichen. Dabei handelt es sich um eine gepflasterte Promenade, die das Zentrum der Gemeinde mit dem Salzwassersee verbindet.

Ganz gleich, ob Ihre Ferienunterkunft am Meer oder neben der Stierkampfarena liegt, Sie werden immer etwas finden, um eine gute Zeit mit Ihrer Familie oder Freunden zu verbringen. Zur Auswahl stehen unter anderem folgende Freizeitaktivitäten: Vorstellungen, Jahrmarkt, Konzerte, Minigolf, Tennis, Skateboard-Session, Open-Air-Kino, Surfunterricht usw. Vieux-Boucau ist auch der ideale Ort, um in den zahlreichen Restaurants entlang des Sees neue Gaumengenüsse zu entdecken.

Die Surfhauptstadt Europas: Hossegor

Obwohl bei Surfern sehr beliebt, ist das hübsche Örtchen Soorts-Hossegor nicht nur erfahrenen Sportlern vorbehalten. Die friedliche, idyllische und grüne Umgebung und die frische Seeluft vermögen während Ihres Aufenthalts Ihren Geist zu beruhigen. Im Übrigen sind einige unserer Ferienwohnungen im Herzen dieses schönen Dorfes der Landes in der Apartmentanalge Plage Centrale sogar mit Meerblick! Faulenzen Sie gerne? In diesem Fall ist Hossegor mit seinen 7 km Stränden (von Mai bis Oktober bewacht) das ideale Reiseziel für Sie.

Ein kleiner Bummel durch die Geschäfte des Zentrums, einen Milchshake in der Hand, wie wäre das? Mit seinen Eisdielen und zahlreichen Cafés ist Hossegor der ideale Ort für einen Snack während eines Shoppingnachmittags rund um die großen Marken für Surfbekleidung! Vergessen Sie nicht die an den Hauptstrand grenzende Allee, die ebenfalls einen Abstecher wert ist. Sie lockt mit farbenfrohen Häusern von regionaltypischer Architektur, Wandmalereien, Bars und Restaurants an der Place des Landais und akrobatischen Einlagen der Skateboarder. 

Wenn der Hauptstrand für Ihren Geschmack zu überfüllt ist, können Sie den Atlantik vom Südstrand, vom Strand La Gravière und sogar vom FKK-Strand aus erreichen. Liebhaber des Süßwassers haben ihrerseits die Wahl zwischen 4 Stränden: Chênes Lièges, Le Rey, Le Parc und schließlich Plage Blanche. Für Frühaufsteher ist auch der Fischmarkt von Capbreton (angrenzende Gemeinde) ein echtes Highlight.

Alle unsere Apartmentanlagen in den Landes

Résidence Lagocéan à Vieux-Boucau vue de l'extérieur

lagocéan

Vieux-Boucau

Résidence Les Sables d'or à Vieux-Boucau

les sables d'or

Vieux-Boucau

Résidence Plage Centrale à Hossegor

plage centrale

Hossegor

Vue du paysage près de la résidence Bellevue Clémenceau à Biarritz

bellevue clémenceau

Biarritz

Rocher à Biarritz

Eine kleine Tour durchs Baskenland

Wenn Sie einen Aufenthalt in einer Ferienwohnung an der Südküste der Landes buchen, sind Sie auch ganz in der Nähe des Baskenlands! Farbenfrohe Städte, Tapas-Bars, historische Denkmäler, Höhenwanderungen mit atemberaubenden Panoramen … Dieses besonders außergewöhnliche Departement besticht durch einige schöne Überraschungen mit viel Natur für gemeinsame Entdeckunsgtouren.

Abstecher nach Biarritz

Beginnen wir mit dem Star der Badeorte des Baskenlands: Biarritz! Wenn Sie die Küstenlandschaften am Atlantik lieben, begeben Sie sich zum Plateau de l’Atalaye. Es handelt sich um einen herrlichen Aussichtspunkt, der Ihnen einen atemberaubenden Blick auf die Grande Plage und das berühmte Casino Barrière eröffnet. Darüber hinaus ist dieses über den Wellen gelegene Plateau nur 10 Gehminuten von der Apartmentanlage Bellevue Clémenceau entfernt. Sie können dort eine Ferienwohnung mit Meerblick mieten. Nachdem Sie den weiten Blick genossen haben, bietet sich ein Besuch des Aquariums von Biarritz an, wo Sie mehr als hundert Tier- und Pflanzenarten der Region entdecken können. Dazu zählen unter anderem wunderschöne Kegelrobben. Und schließlich vergessen Sie nicht, dass Sie immer noch an der Küste Südwestfrankreichs sind und dass Biarritz seinen Spitznamen „Königin der Strände“ zu Recht trägt!

Ein Besuch in Bayonne, rein zum Vergnügen

Die hübsche Stadt Bayonne ist von Biarritz aus sehr gut zu erreichen, da beide Orte dicht nebeneinander liegen. Es wäre also schade, während Ihres Besuchs im Baskenland nicht dort vorbeizuschauen. Ihre mittelalterlichen Pflasterstraßen und die beiden Flüsse (Adour und Nive) laden zu einem entspannten Streifzug mit der Familie oder Freunden ein, während man die ins Baskische übersetzten Schilder liest. Ihr Magen knurrt? Sie finden garantiert eine Tapas-Bar, in der Sie mitten auf der Straße und mit musikalischer Untermalung köstliche Pintxos an einem Stehtisch genießen können. Wenn Sie historische Besichtigungen mit vielen kleinen Sehenswürdigkeiten bevorzugen, dann nehmen Sie an den Führungen zu Fuß oder mit dem Boot teil – ein echter Augenschmaus! Baskische Küste, Fachwerkhäuser, Kathedrale Sainte-Marie, das Baskische Museum und das Kunstmuseum, es mangelt nicht an Orten, die es zu entdecken gilt.